Month: September 2016

Redupexal und Detoxon

Informationen über Redupexal und Detoxon

Umfragen belegen: Die Mehrheit der Bundesbürger hat mindestens einmal im Leben probiert, durch eine Diät abzunehmen – in der Regel ohne Erfolg. Es ist dabei keinesfalls so, dass es nicht zu einer Gewichtsreduzierung kommt; mit einiger Disziplin ist dies durchaus möglich. Allerdings ist die Gewichtsabnahme in der Regel nicht von Dauer. Denn evolutionär ist der Mensch auf Phasen, in denen die Nahrung knapp ist, eingestellt. Der Körper reduziert seinen Energieverbrauch dann erheblich und baut sogar Muskelmasse ab. Diese Muskelmasse sorgt aber gerade für einen hohen Energieverbrauch, weshalb diese Entwicklung fatal ist. Dass der Energieumsatz sich verringert hat aber leider auch noch andere Nebeneffekte: So fühlen sich viele Menschen schlapp und müde; in der Folge können sie während der Diät nicht die volle Leistungsfähigkeit erbringen. Viele Fachleute gehen heute sogar soweit, dass Diäten ganz grundsätzlich infrage gestellt werden, weil sie mehr schaden als nützen würden.

Redupexal und Detoxon Informationen

Gewichtszunahme nach Diät: Stoffwechsel am Boden

Hierbei stellt sich also die Frage: Wie kann verhindert werden, dass der Stoffwechsel derart heruntergefahren wird? An dieser Stelle kommen Redupexal und Detoxon ins Spiel. Beide Präparate sorgen – vor allem in Kombination dafür – dass der Stoffwechsel angeregt wird und der Körper gar nicht daran denkt, seinen Energieverbrauch zu senken. Gleichzeitig reduziert sich der Appetit, was eine Diät natürlich deutlich vereinfacht. Verschiedene Wirkstoffe sorgen darüber hinaus dafür, dass Fettzellen nicht mehr eingelagert, sondern stattdessen bevorzugt zur Deckung des Energiebedarfs herangezogen werden. Die Besonderheiten von Redupexal und Detoxon liegen aber nicht nur in der Wirkung, sondern auch in der Weise, wie diese Wirkung erreicht wird – nämlich rein natürlich. Im Unterschied zu vielen anderen Präparaten im Bereich der Gewichtsreduktion wirken Redupexal und Detoxon nicht chemisch. Dadurch können gesundheitliche Schäden und Nebenwirkungen vollkommen ausgeschlossen werden.

 

Welche Inhaltsstoffe haben die Produkte und was bewirken sie?

Wie bereits erwähnt sind die Inhaltsstoffe in beiden Produkten rein natürlich. In Redupexal sind unter anderem die grüne Kaffeebohne und Weißer Tee enthalten. Ersteres enthält Chlorogensäure, wodurch die Fettverbrennung angeregt wird. Weißer Tee ist reich an Koffein, sodass das Wachstum der Fettzellen gehemmt wird. Durch die Acai-Beere wird das Hungergefühl reduziert, sodass automatisch weniger gegessen wird. Außerdem kommt es zu einer Aktivierung des Stoffwechsels. Als Nebeneffekt verlangsamen die Antioxidantien den Alterungsprozess. Durch Bromelain werden die Verdauung und Fettverbrennung angeregt; die afrikanische Mango hemmt den Appetit. Hier zeigt sich also: Die Inhaltsstoffe von Redupexal sorgen dafür, dass gleichermaßen die Fettverbrennung angekurbelt wie auch die Nahrungsmittelzufuhr gedrosselt wird.

In Detoxon ist Hydrocitric-Säure (HCA) der Hauptbestandteil. Zu den Wirkungen gehört der Anstiegs des Neuro-Transmitters-Serotonin im Blut. Weiterhin wird die Funktion des Magen-Darm-Trakts angeregt. Häufig wird unterschätzt, dass dieser Effekt auf die Gewichtsabnahme nicht unerheblich ist. In Diätphasen versucht der Körper, der Nahrung in der Verdauung auch die letzten Nährstoffe zu entziehen. HCA ist in Detoxon natürlich nicht in chemischer Form enthalten, sondern wird durch die extrahierte Garcinia-Cambogia-Frucht bereitgestellt. Durch das Extrakt des Grünen Tees werden Kreislauf und Stoffwechsel angekurbelt. Es kommt zu mehr Energie im Alltag, während gleichzeitig das Körpergewicht reduziert wird. Die Wirkung der Inhaltsstoffe ist bewiesen und zum Teil seit langem bekannt. Gänzlich neu ist allerdings die Kombination, wie sie in Redupexal und Detoxon enthalten ist.

Redupexal und Detoxon Inhaltsstoffe

Warum sollten beide Produkte kombiniert werden?

Die Produkte Redupexal und Detoxon werden häufig in einem Atemzug genannt, dabei sind sie prinzipiell auch getrennt voneinander erhältlich. Natürlich ist es so, dass auch beide Produkte einen entsprechenden Effekt auf die Gewichtsabnahme haben. Die lange Liste der Zutaten verdeutlicht aber schnell, warum die Entscheidung für zwei Präparate getroffen wurde. Bei der Einnahme von Redupexal und Detoxon in Kombination entsteht ein Synergieeffekt. Das bedeutet, dass die Gesamtwirkung stärker ausfällt, als wenn man die beiden Einzelwirkungen nur addieren würde. Es mag vielleicht übertrieben sein, von Verschwendung zu sprechen, wenn nur eines der beiden Produkte eingenommen wird. In jedem Fall wird aber ein insgesamt hohes Wirkpotenzial verschenkt, welches durch die Kombination genutzt werden könnte. Jedes der beiden Produkte regt den Stoffwechsel an und verringert den Appetit – aber auf eine unterschiedliche Weise. Durch eine Kombination ergeben sich folglich die besten Resultate. Bei der Anregung des Stoffwechsels geht es allerdings nicht nur darum, schnell abzunehmen. Diese Wirkung sorgt auch dafür, dass der gefürchtete Jo-Jo-Effekt ausbleibt.

 

Welche Erfahrungen haben Kunden mit den Produkten gemacht?

Die Studien mögen für Fachleute interessant sein; für den Anwender ist allerdings vor allem eine Frage interessant: Was bringen Redupexal und Detoxon in der Praxis? Am besten lässt sich diese Frage durch die Nutzer selbst beantworten, die mit beiden Präparaten bereits Erfahrungen gesammelt haben. Hierbei zeigt sich: Die von den Experten ermittelten Ergebnisse, die einen Gewichtsverlust von rund 4 Kilogramm monatlich als machbar erscheinen lassen, werden auch von den Anwendern erreicht. Die Erfahrungen mit Redupexal und Detoxon zeigen allerdings noch einen anderen wichtigen Aspekt auf: Die maximale Wirkung wird durch die Kombination beider Produkte erreicht. Kunden, die nur eines der beiden Präparate nutzten, sind häufig unzufrieden mit dem Ergebnis gewesen. Eine Gewichtsabnahme war zwar spürbar, allerdings weniger schnell als erhofft. Wenig überraschend ist auch, dass die absolute Gewichtsreduzierung stark vom Ausgangsgewicht abhing. Menschen mit starkem Übergewicht verloren besonders stark; wer ohnehin nur wenige Kilogramm von seinem Wunschgewicht entfernt ist, nimmt entsprechend weniger schnell ab. Häufig ist es allerdings so, dass Nutzer ihre Erfahrungen während der Anwendung von Redupexal und Detoxon mitteilen. Dadurch wird eine der Wirkungen, nämlich des ausbleibenden Jo-Jo-Effekts nach der Diät, kaum beachtet.

Redupexal und Detoxon Erfahrungen

 

Wie werden die Produkte richtig angewendet?

Damit die Wirkung von Redupexal und Detoxon sich ideal entfalten kann, sollten die Einnahmehinweise des Herstellers beachtet werden. Empfohlen wird die Einnahme von jeweils einer Kapsel mit etwas Wasser spätestens 30 Minuten vor dem Essen. Dieser Zeitpunkt ist perfekt, damit die Inhaltsstoffe den maximalen Erfolg erzielen. Bei einer Einnahme nach dem Essen würden die Wirkstoffe langsamer und unvollständiger aufgenommen werden. Zudem reduzieren Redupexal und Detoxon den Appetit. Werden die Präparate also vor dem Essen eingenommen, kann dieser reduzierte Appetit gleich dafür sorgen, dass insgesamt weniger gegessen wird. Durch den angeregten Stoffwechsel und die enthaltenen Ballaststoffe wird die Nahrung zudem noch ideal verdaut. In einigen Fällen kann es allerdings sein, dass die Wirkung von jeweils einer Pille noch nicht ausreicht. Die Erfahrung zeigt, dass die besonders bei Menschen mit großer Körpermasse der Fall ist. Wie bei vielen Medikamenten auch, sollte hier ein Höherdosierung erfolgen, indem jeweils zwei Kapseln täglich eingenommen werden. Beachtet werden sollte hierbei, dass eine Überdosierung von Redupexal und Detoxon kaum möglich ist. Allenfalls das enthaltene Coffein kann dafür sorgen, dass es bei einer zu hohen Dosierung zu Einschlafproblemen kommt.

 

Detoxon bestellen

 

Erfahrungen mti Redupexal und Detoxon

 

– Marie, 25

Innerhalb der letzten paar Jahre habe ich immer wieder versucht Diäten auszuprobieren. Leider haben keine zum Erfolg geführt. In meiner letzten Diät habe ich zum ersten Mal Tabletten ausprobiert um abzunehmen. Dies war komplett neu für mich. Zwei Kommilitoninnen haben mir von einem neuen Diätmittel namens Redupexal und Detoxon erzählt. Am anfang war ich noch relativ skeptisch, da ich soetwas noch nie ausprobiert hatte. Ich habe mich über die Inhaltsstoffe und die Herkunft informiert. Innerhalb von 4 Wochen habe ich es geschafft ganze 7 KG abzunehmen. Das hat mich sehr gefreut, weil ich vorher nie Erfolge verzeichnen konnte. Natürlich habe ich mit der Einnahme auch ein bisschen meine Ernährung umgestellt und mehr Bewegung in meinen Alltag eingebaut. Zum Beispiel habe ich den Bus zur Uni gegen mein Fahrrad eingetauscht und bin fortan nur mit dem Rad zur Uni gefahren. Bei mir hat das Produkt jedenfalls geholfen und ich kann jedem nur raten Redupexal und Detoxon mal auszuprobieren.

 

– Britta, 41

Ich war nie begeistert von der Einnahme jeglicher Tabletten in meinem Leben. Mein Bruder hat mir vor drei Monaten begeistert von der Wirkung von Redupexal und Detoxon erzählt. Er erzählte mir von der fettreduzierenden Wirkung von Grünem Tee und dessen Wirkung mit der Aminosäure L-Tyrosin. Ich wollte mehr darüber wissen und habe mich weiter im Internet darüber informiert und habe immer mehr Überzeugung an dem Produkt gefunden. Besonders gut fand ich, dass L-Tyrosin zusätzlich als thermogen (fettabbauend) wirkt und im Allgemeinen das Hungergefühl senkt. Die Komplexität des Zusammenspiels der verschiedenen Wirkkomplexe hat mich überzeugt. Vor einem Monat habe ich mit der Einnahme von Redupexal und Detoxon begonnen und bereits 3 Kilo abgenommen. Ich werde die beiden Tabletten weiternehmen und schauen wieviel noch drin ist :).

Redupexal Angebot

 

Cafe Vert und Colon Detox

Informationen über Café Vert und Colon Detox

Diäten gibt es viele, aber die wenigsten haben den gewünschten Effekt, halten langfristig eine Gewichtsreduzierung oder sind ohne Nebenwirkungen und Disziplin über einen längeren Zeitraum einhaltbar. Aus diesem Grund wurden sogenannte Diätpillen entwickelt, die vor allem in den USA weit verbreitet sind. Nun hat auch Deutschland den Markt für Diätpillen eröffnet und zahlreiche Produkte zugelassen, von denen keine gesundheitliche Schädigung ausgeht.
Dennoch unterscheiden sie sich Vielfach in ihrer Effizienz, die letztendlich auf den Inhaltsstoffen und deren exakte aufeinander abgestimmte Dosierung basiert. Mit Cafe Vert ist eine Diätkapsel entwickelt worden, die dem gehobenen Anspruch an einer erfolgreichen Diät ohne Jojo-Effekt gerecht wird. Vor allem in Kombination mit Colon Detox können langfristige Gewichtsreduzierungen erzielt werden, ohne hungern zu müssen, den Ernährungsplan umzustellen oder pausenlos Sport zu treiben. Die einzig erforderliche Disziplin bezieht sich auf die regelmäßige Einnahme der Kapseln.

Cafe Vert ist ein Produkt aus 100-prozentigem Arabica-Kaffee-Extrakt, aus dem grüne Kaffeebohnen gewonnen werden. Arabica-Kaffee ist auch als Berg- oder Javakaffee bekannt und zählt zu den edelsten Kaffeesorten weltweit. Arabica-Kaffee zeichnet sich durch seine gute Verträglichkeit aus. In Verbindung mit weiteren Inhaltsstoffen sorgt das grüne Kaffee-Extrakt in Cafe Vert für die Auflösung von Fetten, eine beschleunigte Fettverbrennung sowie ein leistungsstarkes Wohlbefinden während der Diät mit Cafe Vert.

Cafe Vert Informationen

Die Wirksamkeit von Cafe Vert ist komplex und zielt insbesondere auf große Fettdepots, welche sich je nach Geschlecht des Anwenders, in der Regel auf die typischen Körperregionen wie Bauch, Po und Oberschenkel beziehen. Durch die gezielte Fettauflösung in den Speicherzellen kommt es zusätzlich zur Gewichtsreduzierung auch zu verbesserten Körperkonturen. Das bedeutet, dass Cafe Vert nicht nur für Übergewichtige Frauen und Männer entwickelt wurde, sondern auch für normalgewichtige Personen, bei denen die Natur für unschöne, überproportionale Fettdepots an bestimmten Körperstellen gesorgt hat. Cafe Vert ist appetitzügelnd, reduziert Heißhungerattacken und erhöht das Sättigungsgefühl.

Colon Detox handelt es sich um ein Entgiftungsmedikament, das auf natürliche Art und Weise gesundheitsschädigende Giftstoffe über den Darm nach außen ausschwemmt. Giftstoffe im Körper können nicht nur Krankheiten auslösen und lassen die Haut schneller altern, sondern schränken auch die Organfunktionalität ein und sind für Übergewicht beziehungsweise große Fettspeicherungen mitverantwortlich.

Colon Detox ist kein Abführmittel, dass Durchfall erzwingt und so eine Darmentleerung erfolgt. Durch die rein pflanzlichen Inhaltsstoffe kommt es lediglich zu einer vermehrten Darmausscheidung, die sich in der Regel auf zwei bis drei Mal pro Tag erstreckt und in den meisten Fällen maximal über eine weiche Konsistenz verfügt. Das Entgiftungsmittel regt das Verdauungssystem an, festigt die Darmflora und kurbelt zusätzlich die Fettverbrennung an. Zudem verfügt Colon Detox über eine Vielzahl an Inhaltsstoffen, die das Wohlgefühl steigern und die ansonsten typischen Begleiterscheinungen wie Müdigkeit, Konzentrationsschwäche oder schlechte Laune verhindern. Zusätzlich stoppt Colon Detox Heißhungerattacken und verleiht ein schnelleres Sättigungsgefühl.

Cafe Vert bestellen

Inhaltsstoffe und Wirkung von Café Vert & Colon Detox

Cafe Vert besitzt als Hauptinhaltsstoff grünes Kaffee-Extrakt aus der hochwertigen Arabica-Kaffeebohne. Dieses wirkt fettlöslich sowohl bei freien Fetten als auch an den Fettzellen, die zur Speicherung von Fettreserven vom Körper angelegt werden. Langfristig verhindert das grüne Kaffee-Extrakt die Neuentstehung von Fettzellen sowie die Ausbreitung.

In dem grünen Kaffee-Extrakt ist Chlorogensäure enthalten, die als neuster Trend in der Schlankheitsszene gilt. Dabei handelt es sich um einen Naturstoff, der Zucker nicht in die Blutbahn gelangen lässt und damit einer Umwandlung von Zucker in Fett vorbeugt.
Koffein wirkt belebend, senkt das Hungergefühl, beugt Müdigkeit vor und sorgt für mehr Gehirnleistungsstärke. Magnesiumstearat regt die Muskeldurchblutung an, was die Organe besser funktionieren lässt. Mikrokristalline Cellulose als Inhaltsstoff in Cafe Vert gewährleistet ein intaktes Verdauungssystem, beschleunigt den Stoffwechsel, sorgt für Energie und normalisiert die Cholesterinwerte. Dadurch werden aufgelöste Fettpartikel ausgeschwemmt dem Körper Leistungsstärke verliehen und die Durchblutung verbessert.

Colon Detox beinhaltet rein pflanzliche Stoffe, wie Liebstöckel, Cayenne Pfeffer, Fenchelsamen, Ingwer, Flohsamen sowie Rhabarber und Kürbiskerne. Ingwer ist einer der wichtigsten Bestandteile in Colon Detox. Dieses Pflanzengewächs-Produkt versorgt den Körper vor allem mit dem wichtigen Vitamin C sowie Mineralien, wie beispielsweise Eisen und Kalium. Zusätzlich fördert Ingwer die Bildung von Magensaft, wodurch Nahrung sich schneller zersetzt. Zudem kurbelt Ingwer die Darmtätigkeit an, was in der Folge zu einer erhöhten Fettverbrennung führt. Liebstöckel regt das Verdauungssystem an und sorgt in Verbindung mit Vitamin C aus Ingwer für mehr Aktivität der Nieren, die ebenfalls Giftstoffe ausschwemmen. Zudem wirkt Liebstöckel anregend.

Cayenne Pfeffer ist für seine Eigenschaft der Fettverbrennung bekannt. Fenchelsamen sorgen für ein ausgeglichenes Wohlbehagen und wirken beruhigend auf innere Organe wie beispielsweise den Darm. Dadurch wird bei vermehrter Darmausscheidung Reizungen vorgebeugt. Flohsamen halten lange satt und fördern eine gesunde Darmfunktion. Rhabarber als Inhaltsstoff in Colon Detox beinhaltet zahlreiche Ballaststoffe und Säuren. Dadurch kommt es zu einer Bindung von Fettstoffen, die in dieser Form schneller aus dem Körper transportiert werden können.

In Colon Detox sind zudem Kürbiskerne enthalten, welche neben zahlreichen Vitaminen und Mineralstoffen auch gesunde ungesättigte Fettsäuren besitzen. Diese sorgen für ein starkes Herz, senken den Cholesterinspiegel und fördern den Blutkreislauf. Sie begünstigen die geistige Leistungsstärke und wirken durch sättigende Ballaststoffe appetitzügelnd.

Cafe Vert Wirkung

Warum Cafe Vert und Colon Detox kombiniert werden sollten

Bei der Zusammensetzung von Cafe Vert setzen die Hersteller vermehrt auf die fettauflösende Wirkung. Übergewichtige leiden oftmals an Verdauungsstörungen, sodass eine Ausscheidung von schädlichen Stoffen in der Regel überwiegend über die Nieren erfolgt. Da Cafe Vert eine intensive Wirksamkeit zeigen und es zu zahlreichen aufgelösten Fettpartikeln kommen kann, müssen diese ohne Colon Detox hauptsächlich über die Niere nach außen ausgeschieden werden. Dies beansprucht die Nieren zusätzlich und eine vollständige Ausscheidung ist unter Umständen nicht möglich. Im Körper verbliebene Fettsubstanzen könnten sich im Laufe der Zeit wieder zu ihrer vorherigen Konsistenz zurückbilden und sich erneut als Fettzelle an Depotplätzen festsetzen.

Um dies zu verhindern hilft Colon Detox unterstützend, indem eine Ausscheidung von Schadstoffen und aufgelösten Fettpartikel über den Darm mit ausscheidet. Dies entlastet die Nieren und die Chance auf eine vollständige Ausschwemmung steigt um ein Vielfaches. Zudem besitzt Colon Detox zahlreiche Wirkstoffe, die eine Diät mit Cafe Vert bei der Gewichtsabnahme durch eine Fettverbrennung aufgrund erhöhter Darmtätigkeit behilflich sind. Mit der gleichzeitigen Einnahme von Cafe Vert und Colon Detox werden schneller Gewichtsziele erreicht und eine gesündere Gewichtsabnahme findet statt, bei der sich die Betroffenen rundum wohl fühlen.

Welche Erfahrung haben Kunden mit den Produkten gemacht?

Sowohl über Cafe Vert als auch über Colon Detox sind im Internet und in zahlreichen Zeitschriften sowie Magazinen Erfahrungsberichte zu finden. Diese sind mit wenigen Ausnahmen zufriedenstellend bis begeistert. Vor allem die Tatsache, dass kein Ernährungsplan eingehalten werden muss, dessen Einhaltung aufgrund mangelnder Disziplin für viele langfristig nicht möglich ist, spricht zahlreiche übergewichtigen Personen an. Äußerungen wie “so leicht konnte ich noch nie abnehmen” oder “endlich eine Abnehmmöglichkeit, bei der ich meinen Kindern nicht neidisch auf den Teller gucken muss” sind Vielfach zu lesen.

Positive Bewertungen von Kunden, die beide Präparate Cafe Vert und Colon Detox eingenommen haben beziehungsweise immer noch einnehmen, sind ebenfalls zu finden. So ist zahlreich von schnellen Gewichtsabnahmen in wenigen Wochen zu lesen, die Mut zum Durchhalten machen. 15 Kilogramm Gewichtsreduzierung in acht Wochen sind laut Kundenerfahrungen keine Seltenheit.

Andere Kunden sind glücklich darüber, dass sie trotz Diät mit Cafe Vert und/oder Colon Detox auch über einen langen Einnahmezeitraum keinerlei Nebenwirkungen verspüren. Teilweise beurteilen Kunden ihre Leistungsfähigkeit und Stimmung sogar besser ein, als es vor Diätbeginn war.

Anwendung von Cafe Vert und Colon Detox

In der Anwendung sind beide Präparate simpel zu handhaben. Von Cafe Vert wird ein bis zweimal täglich eine Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen. Grundsätzlich ist die Einnahmezeit frei wählbar und muss nicht vor oder nach den Mahlzeiten erfolgen. Um eine stärke Wirkung vor allem bei den Hauptmahlzeiten zu erzielen, ist dennoch eine Einnahme von Cafe Vert rund eine Stunde vor dem Essen empfehlenswert. Dann hat die Kapsel ihre volle Wirkungsintensität erreicht und kann die Fette der neu aufgenommene Nahrung bereits frühzeitig auflösen, bevor sie sich auf den Weg zu den Fettdepots machen.

Auch Colon Detox wird ein bis zweimal täglich unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen. Bestimmte Einnahmezeiten müssen nicht eingehalten werden. Allerdings empfiehlt es sich, auf eine Einnahme kurz vor dem Schlafengehen zu verzichten, damit einer ungestörten Nachtruhe nichts im Weg steht.

Cafe Vert bestellen

User-Erfahrungen mit Cafe Vert

  • Astrid, 34, Krankenschwester

Hallo zusammen. Ich bin Astrid, 34, Krankenschwester und stehe mitten im Leben, sowohl privat als auch beruflich. Der Job bedeutet mehr Stress als sich die meisten vielleicht vorstellen können und obwohl ich alleinstehend bin, habe ich lange Zeit nicht genug Acht auf mich selber gegeben. Ich war einfach nur froh nach einem langen Arbeitstag die Füße hochzulegen, mir schnell noch etwas zu essen warm zu machen und mich vor den Fernseher zu setzen. Meine Ernährung war alles andere als bewusst und ab 30 habe ich an den für Frauen typischen Stellen ordentlich zugelegt.

Und jetzt ist der Moment gekommen, an dem ich unbedingt etwas ändern möchte. Ich habe mich deshalb für eine intelligente Diät entschieden, die neben einer bewussten Ernährung auch eine Darmreinigung mit Colon Detox Kapseln sowie Cafe Vert beinhaltet. Ersteres macht die Darmflora wieder fit und letzteres hilft dem Stoffwechsel, weniger Fett aufzunehmen beziehungsweise schneller zu verbrennen. Denn eine gute Diät funktioniert nicht in 30 Tagen, sondern sollte mittel- und langfristig geplant werden. Nur so ist sie auch nachhaltig. Mit Colon Detox und Cafe Vert scheint es ganz gut zu klappen.

  • Sarah, 28, Sekretärin

Als ich das erste Mal von Cafe Vert in Verbindung mit Colon Detox gelesen habe, habe ich gedacht: Das sind auch nur wieder irgendwelche ´Wunderpillen´, die eine Zauberdiät in 30 Tagen mit null Aufwand versprechen. Grundsätzlich skeptisch gegenüber solchen Versprechen, habe ich auch nicht weiter gelesen – bis mir eine Arbeitskollegin im Büro sagte: ´Fiona, DAS musst Du unbedingt mal ausprobieren!´
Sie hielt mir eine Informationsbroschüre über Cafe Vert in Verbindung mit Colon Detox unter die Nase, die ich mir in der Kaffeepause dann auch mal durchlas. Da erst merkte ich, dass Colon Detox nichts anderes ist als eine Darmreinigung, eine Art Fitnessschub für die Darmflora. Mit 28, dachte ich, könnte ich das doch mal ganz gut gebrauchen. Und Cafe Vert ist gar kein Zaubermittel oder Appetitzügler, sondern ein natürlicher Stoff, der dem Stoffwechsel des Körpers dabei hilft, weniger Fett aufzunehmen, dafür aber das aufgenommene schneller zu verbrennen. Und diese Informationen haben mich dazu motiviert, mit Cafe Vert und Colon Detox eine intelligente Diät anzufangen.

  • Thorsten, 42, Trucker

Servus miteinander. Ich mach´s mal kurz. Ich heiße Thorsten, bin 41 und da ich als Trucker viel sitze und leider auch viel snacke, kämpfe ich mit meinem Gewicht. Meiner Frau gefällt das gar nicht und jetzt hat sie mich auf Diät gesetzt. Da sie aber meine schlechte Laune kennt, wenn ich Hunger habe, hat sie mir eine mittelfristige, intelligente Diät verordnet. Die unterstütze ich mit Cafe Vert und Colon Detox. Ich bin gespannt, ob es klappt. Hunger habe ich jedenfalls nur manchmal. Damit kann ich leben.

Cafe Vert Coupon